THT Bestückung

THT Bestückung: "THT" steht für "Through-Hole Technology" (Durchsteckmontage oder auch Durchstecktechnologie). Die THT-Bestückung ist eine Methode in der Elektronikfertigung, bei der elektronische Bauteile mit Drahtanschlüssen durch Löcher in der Leiterplatte gesteckt und dann auf der gegenüberliegenden Seite verlötet werden. Im Gegensatz zur SMT (Surface Mount Technology), bei der die Bauteile auf die Oberfläche der Leiterplatte gelötet werden, werden bei der THT-Bestückung die Bauteile durch die Löcher hindurch gesteckt.



THT Bestückung

THT Bestückung: Die elektronischen Bauteile mit Drahtanschlüssen werden manuell oder automatisiert in die entsprechenden Löcher auf der Leiterplatte gesteckt. Biegen oder Fixieren: Um sicherzustellen, dass die Bauteile während des Lötprozesses an Ort und Stelle bleiben, können die Drahtanschlüsse gebogen oder anderweitig fixiert werden.


Leiterplatten

THT Bestückung

Weitere Blogbeiträge zum Thema:

Elektronikfertigung SMD Bestückung Baugruppenfertigung EMS Dienstleister Bestückung SMD THT Leiterkarte Electronic manufacturing services EMS SMD Hand löten THT Bestückung Leiterplatten Selektiv löten Platinen Lohnbestückung Electronic Fullservice ESW Xray IPC a 610 class 2 Beratung EMS Dienstleister EMS SMD Bestücker NRW Leiterkarten Bestückung Aachen Platinen Bestückung SMD NRW Services in EMS Automatische optische Inspektion Reflow ofen Wellenlöten Fullservice Dienstleister Multilayer Leiterkarte ICT In circuit test EMS Lohnfertigung Flying probe test SMD Fertigung PCBA BGA Ball grid array Leiterkartenbestückung NRW THT Bestückung Services in EMS